Ich hatte die Hoffnung ja schon lange aufgegeben. Aber kaum zu glauben, es ist soweit:

[Tusch]

Es gibt ein vernünftiges CardDAV-Adreßbuch für Thunderbird!

Der Programmierer, Herr Philippe Vigneau, ist für heute mein persönlicher Gott. Dankedankedankedanke…. etc… ich überlege sogar gerade ernsthaft, ob ich mich bei Blähpal anmelde, um dem Mann Kohle für dieses Meisterwerk rüberzuschieben.

Ach ja, falls jemand das Addon mit Posteo nutzen will: man muß als Adreßbuch-URL folgendes eingeben:

https://posteo.de:8843/addressbooks/[eigener Loginname ohne “@posteo.de”]/default/